13. April

Über den großen Teich nach New York

🗽🍎Die zweite Gruppenreise des Jahres nach New York begann am 13. April.
11 Gäste flogen mit mir ab Frankfurt mit Singapore Airlines und genossen einen bequemen Flug mit viel Platz. 🛫

Nach der Ankunft erfolgte der Transfer per bequemem Bus zum Hotel Moxy Times Square, wo uns die Crew mal wieder herzlich in Empfang nahm.😍😍

Am Nachmittag startete dann auch sofort das Sightseeing-Programm mit einem Besuch der Aussichtsplattform Top of the Rock, trotz des extrem windigen Wetters.
Doch die Frisur saß... 💨💨💨
Danach erkundeten wir die 5th Avenue, besichtigten die St. Patrick's Kathedrale, durften sogar dort einer Hochzeit beiwohnen und im Anschluss schauten wir uns den Trump Tower an. Auf der 5th. Avn. regelte Herr Trump grade den Verkehr 😂😂😂
Wir besuchten Tiffany und bewunderten den wunderschönen Schmuck und die tolle Kunst im Hause.
🍻🍔Abends genossen wir, schon etwas müde, aber beeindruckt von unserem ersten Nachmittag, einen Pubbesuch mit Burgern und Bier und ließen den Tag ausklingen

Am Sonntag erkundeten wir, nach einem erholsamen Schlaf und bei strahlendem Wetter Downtown, besuchten das 9/11 Memorial, die New Yorker Börse, den Charging Bull und den Battery Park, bevor wir mit der Staten Island Ferry an der Freiheitsstatue vorbeifuhren. Wir sogen die historische und sehr interessante Geschichte von Old New York in uns auf.

🤩🤩Den Abschluss des Tages bildete der Besuch des Empire State Building bei Nacht.
Es ist, auch für mich immer wieder atemberaubend, die Millionen Lichter von oben zu sehen.🤩🤩

Am Montag besuchten wir den Summit One Vanderbilt. Hier wurden wieder einmal tausende Fotos geschossen und die Kreativität kennt keine Grenzen.
Grand Central Terminal, Bryant Park, den Times Square, die Highline und den Chelsea Market, alles bei sommerlichem Wetter.
Der Frühling hat Einzug gehalten in New York City 🌷🌷🌷
Abends genossen wir die Aussicht und coole Drinks in einer Rooftop Bar mit toller Aussicht und vielen Foto-Spots 📸

Dienstag stand Brooklyn auf dem Programm, mit Dumbo, der Brooklyn Bridge, dem Regierungsviertel und Chinatown für ein traditionelles Mittagessen. Wir erkundeten auch Little Italy und Soho, bevor wir abends nach Greenwich Village fuhren.
Natürlich fanden die berühmten Freiheitsstatuen bei "Christmas in New York" wieder reißenden Absatz.
Meine lieben Gäste aus der März- Reise haben mir auch ein Modell spendiert und das ist für mich immer eine tolle Erinnerung ❤️❤️❤️
Ganz lieben Dank an Euch 😘

🗽🍎The next beautiful Day.....
Am Mittwoch begann der Tag mit einem Erlebnisfrühstück bei Ellen's Stardust Diner mit singenden Kellnern, gefolgt von einem Besuch im Central Park, startend am Dakota Building.
Nachmittags hatten die Gäste Zeit zur freien Verfügung, während einige einen Helikopterflug machten und andere nach Brooklyn fuhren.
Am Abend haben wir uns zur Habour Lights Tour aufgemacht und die Skyline vom Wasser aus bestaunen dürfen.

Am letzten Tag ließ uns das Wetter leider etwas im Stich, worüber ich unbedingt mit Petrus noch mal sprechen muss 😂😂
Unser Walk begann mit einem Besuch von Madison Square Park, Union Square Park, Washington Square und dem East Village. Leider spielte das Wetter nun gar nicht mehr mit, aber wir ließen die Reise in der ältesten Kneipe von New York ausklingen, bevor es zum Flughafen und zurück nach Frankfurt ging. Das ist in so einem Fall immer die beste Idee 😂😂

Es war eine tränenreiche Verabschiedung am Flughafen ich sage wieder ganz herzlichen Dank an meine zauberhaften Gäste. Ihr ward fabelhaft und es hat wieder riesengroßen Spaß gemacht 😘😘
Meine nächste Freiheitsstatue wird mich immer an Euch erinnern 😍🗽😍🗽
 

16. März 24

Der Start in die Saison....

🗽Nachdem wir nun seit ein paar Tagen von unserer Gruppenreise wieder zurück sind, möchte ich die Reise mit meinen wundervollen Gästen noch einmal Revue passieren lassen.....

Bereits am Vortag trafen wir uns in Frankfurt, um gemeinsam die Vorfreude auf den Big Apple zu steigern und lernten uns bei einem gemeinsamen Abendessen schon mal kennen.🍕

🛫Als wir am Abflugtag das Hotel morgens verließen, hatten wir bereits dieses Gefühl, mit Freunden und nicht mit Fremden zu verreisen.
Singapore Airlines hat sich an diesem Tag besonders beeilt und so landeten wir tatsächlich eine Stunde früher als geplant.
New York empfing uns mit strahlendem Sonnenschein und auch die Immigration war ruckzuck erledigt.🛫

🚌Unser Transfer brachte uns ebenfalls zügig nach Manhattan, so dass wir, nach Bezug unserer Zimmer auch gleich in unser Programm starten konnten.

🔭Wir haben dann auch direkt ganz oben begonnen und Top of the Rock erklommen.
Überhaupt darf ich behaupten, dass ich meinen Gästen New York von oben, von unten, von rechts und von links, zu Lande, zu Wasser und aus der Luft gezeigt habe.

Wir haben die verschiedenen Stadtteile gemeinsam erkundet und selbstverständlich alle Top Sehenswürdigkeiten und noch viel, viel mehr gesehen und erlebt.👣

Auch am Abend gingen wir zusammen aus und haben uns der Kulinarik und des Entertainments hingegeben.😋💃🕺

Eine Reise ist immer nur so gut wie die Gruppe an Menschen, die sich in ihr befindet.

Und hier kann ich mit Fug und Recht sagen, dass diese Gruppe sehr sehr gut harmoniert hat.❤️❤️❤️
Mein Motto:
"Mit Fremden verreisen und mit Freunden zurückkehren"
hat sich mal wieder absolut bewahrheitet.
Jeder einzelne war großartig und ich bin dankbar dafür, dass ich Euch kennenlernen durfte.🥰🥰🥰

Ich habe den schönsten Job der Welt, denn was gibt es schöneres, als Menschen Träume zu erfüllen.🤩🤩🤩

In guten 2 Wochen heißt es wieder
🗽"New York, wir kommen" 🗽und ich freue mich jetzt schon drauf, meine neuen Gäste kennen lernen zu dürfen.
 

3 Highlights in einer Reise

Hier nun mein Abschlußbericht einer wirklich sehr besonderen Reise.🗽🍎
Mehr als ein Jahr ist es her, dass wir, Alex Urlaubswelt und You love New York by Claudia Donners einen ganz besonderen Trip nach New York angefangen haben zu planen.

Nun sind wir seit wenigen Tagen wieder zurück und ich möchte diese besondere Woche Revue ein wenig passieren lassen....

🥰Gemeinsam mit 19 ganz besonderen Menschen durfte ich diese Reise an Bord von Singapore Airlines antreten.🛫

In meinem Partnerhotel Moxy NYC Times Square wurden wir, wie immer mit großem Hallo empfangen.🤩🤩

New York hat zu jeder Jahreszeit seine Besonderheiten..... bei dieser Reise waren es gleich 3 besondere Highlights.🎉🎉🎉

Wir reisten extra zu einem ganz besonderen Feiertag an, welchen wir auch wirklich zelebriert haben.
Bereits am frühen Morgen des ersten Tages machten wir uns auf den Weg zur weltberühmten Thanksgiving Parade.🦃
Es ist schon überaus beeindruckend, die tollen und vielen Ballons zu sehen, welche zum Teil von über 50 Menschen gehalten werden müssen.🎈

Das Ende der Parade stand ganz im Zeichen der startenden magischen Weihnachtszeit in New York City. Der Weihnachtsmann machte sich mit seinen Helfern auf den Weg zu Macys und nicht nur die Kinder waren vor Begeisterung nicht mehr zu halten.
Es war einfach überwältigend.....🎄🎅

Den perfekten Abschluss dieses wunderschönen Tages bildete ein tolles Thanksgiving Dinner mit allem, was traditionell dazugehört.
An dieser Stelle herzlichen Dank an das Team von @Duomo51 für diesen besonderen Service.🥰

💸💸💸Am kommenden Morgen, dem Black friday, fanden wir uns bereits um kurz vor 6:00 Uhr bei Macy's ein, um uns das Eröffnungs-Zeremoniell nicht entgehen zu lassen. Hunderte Meter lange Schlangen warteten mit uns darauf, dass sich die Türen öffneten.
Die Amerikaner, und die New Yorker im besonderen, wissen schon genau, wie sie die Kauflust in uns steigern.😂😂

🥾🥾🥾Selbstverständlich haben wir, wie immer, New York wieder in all seinen Facetten kennen gelernt, aber das waren schon saisonbedingte, sehr besondere Erlebnisse.

Den krönenden Abschluss am letzten Abend bildete der Besuch des Stadtteils Dycker Hights in Brooklyn.✨✨✨
Es ist einfach atemberaubend zu sehen, wie hier die Weihnachtszeit zelebriert wird.🎅🎄🎅🎄
Unendlich viele Fotos wurden geschossen, Videos gedreht und einfach nur gestaunt.🤩🤩

Alles in allem muss man sagen, dass diese Reise eine sehr besondere war.
Ich bin dankbar, wieder einmal einfach nur ganz tolle Menschen kennen gelernt zu haben und ich denke immer wieder gerne an Euch alle zurück.😍😍😍
Vielen herzlichen Dank für das Vertrauen, welches Ihr mir entgegen gebracht habt.😘

Vielen Dank ebenso an Alex Urlaubswelt für diese besondere und großartige Woche.

28. Oktober
2023

Halloween in New York City
Trick or treat

🎉Am Samstag, den 28. Oktober war es wieder soweit.🎉
Die 7. Reise des Jahres startete, wie immer, am Flughafen in Frankfurt und wir flogen mit Singapore Airlines gemeinsam in den Big Apple 🍎
Die Stadt erwartete uns bei 27 Grad in bester Sommertemperatur.☀️☀️☀️
Transfer zum Hotel und sogleich starteten wir zu einem tollen Spaziergang über die Highline zum Chelsea Market.
Hier konnten erste Eindrücke dieser atemberaubenden Stadt gewonnen werden.

😳Der Schock am nächsten Morgen 🌧️🌧️🌧️
Regen und mindestens 15 Grad kälter.
Ich sag es immer wieder: "Traue keinem New Yorker Wetter"
Aber egal .....auf ging's in den Süden der Stadt, die Entstehungsgeschichte zu erkunden.
Staten Island Ferry mit Blick auf die Freiheitsstatue, Battery Park, Charging Bull, Börse standen auf dem Programm.
9/11 Memorial gehört natürlich ebenso zur Geschichte von New York und hier konnten meine Gäste das Museum besuchen.

Wir haben uns die Stadt mit all Ihren Highlights erlaufen, wir haben den ersten geöffneten Weihnachtsmarkt im Bryant Park besucht und sind auf das Empire State Building und Summit One Vanderbilt und auf "The Edge" gestiegen.
Natürlich fehlten Brooklyn Bridge, China town und Little Italy nicht uvm.
In Little Italy wurde natürlich wieder kräftig eingekauft, denn..... Weihnachten steht fast vor der Tür.

👻🎃Das absolute Highlight dieser Reise war natürlich die weltberühmte Halloween Parade im Village.
Wir hatten das Previleg, an einer privaten Party mit extra für uns abgesperrten Bürgersteig direkt an der Strecke teilnehmen zu dürfen.
🍺"Bring your own Bottle"🍾🍷
Gar kein Problem👍....nach einem tüchtigen Einkauf haben wir Wein, Bier usw. in unsere Rucksäcke gepackt und dann haben wir uns kostümiert auf den Weg gemacht.
Was soll ich sagen......es war großartig, fabelhaft, atemberaubend.....
Das werden wir niemals vergessen ❤️❤️❤️

Die tollsten Kostüme, Tänzer und Gruppen haben wir bewundern dürfen 🎃👻
Michael Jackson 's Thriller, Vincent Van Gogh, Donald Trump, Ghostbusters, Eduard mit den Scherenhänden viele Geister, Kürbisse und gruselige Gespenster gaben sich ein Stelldichein 🤩🤩🤩

Am letzten Abend noch einmal die Skyline bei Nacht vom Schiff aus bewundern und ich darf wieder einmal sagen, dass ich meinen Gästen New York von oben, von unten, von links und von rechts....zu Lande, zu Wasser und aus der Luft zeigen durfte.

😍😍😍Ich sage ganz herzlichen Dank an meine wunderbaren Gäste und ich hoffe, dass die Erinnerungen noch lange nachklingen, wenn sich Eure Füße wieder erholt haben.😍😍😍

23
Sep
2023

Flüssiger Sonnenschein.......

Und wieder ist eine tolle Reise mit fabelhaften Gästen zu Ende.🥰🥰

Der Himmel hat Freudentränen geweint, als wir in New York angekommen sind und die Stadt war so gerührt von unserer Abwesenheit, dass sie 4 Tage nicht mehr aufgehört hat zu weinen ☔☔☔

Aber natürlich haben wir uns davon nicht beeindrucken lassen und einfach unseren Plan ein wenig den Gegebenheiten angepasst.
Unser Hotel Moxy Times Square hielt stabile Regenschirme für uns bereit.☔

Selbstverständlich haben wir Manhattan von unten bis oben wieder aufgerollt und uns gemeinsam all die Hotspots und natürlich noch vieles mehr angeschaut und erlebt.

Unsere gute Laune haben wir dabei zu keinem Zeitpunkt verloren.🎉🎉🎉

Jetzt wissen wir auch, wie schnell Wolken in der 86. Etage des Empire State Buildings fliegen können.😂😂

An einem Tag hat uns die Sonne gelacht ☀️☀️☀️....diesen haben wir dann natürlich genutzt, um The Edge einzubauen, den Central Park zu besuchen und die Highline zu erlaufen.

Dumbo, über die Brooklyn Bridge, Civic Center, Chinatown, Little Italy..... Greenwich Village bei fabelhaftem Gesang und tollem Abendessen....5. Ave. mit seinen Highlights und natürlich unser Besuch mit Einkäufen bei Tiffany und der überaus kompetenten Beratung durch meine liebe Freundin Aggie Davis fehlten trotz des schlechten Wetters nicht im Programm.
Shopping macht ja bekanntlich glücklich 😂😂

Auch Downtown haben wir erkundet und uns mit der Geschichte der Stadt vertraut gemacht.

Von Hamburgern über New York Style Pizza, Hotdog, chinesischen Köstlichkeiten, Cheesecake bis hin zu Bagle und Co. haben wir alles ausprobiert.

Am Donnerstag Abend hat uns Singapore Airlines, pünktlich wie immer, wieder zurück gebracht und nun werden erstmal 1.000000 Fotos sortiert und all die vielen Eindrücke verarbeitet.

Ich werde jetzt noch mal Verhandlungen mit Petrus aufnehmen und sage wieder herzlichen Dank an meine Gäste und freue mich bereits auf die nächste Tour in 3 Wochen zu Halloween🎃👻🕷️ wenn es wieder heißt:

🥰🥰🥰Mit Fremden verreisen und mit Freunden zurückkehren 🥰🥰🥰
 

06.
Sept.
2023

Bayern meets New York

Und wieder ist eine tolle Reise zu Ende.
Dieses Mal hatte ich die große Freude, mit einer fantastischen und total liebenswerten Familie aus Bayern reisen zu dürfen.
Jo mei, wor des schee.....😍😍😍

Neben den bekannten und berühmten Sehenswürdigkeiten von New York, haben wir noch einige sehr besondere Highlights gemeinsam erleben dürfen.

Allem voran ist da natürlich das gewünschte Gruppentattoo zu nennen. Wenn das mal kein besonderes Souvenir ist......📍📍📍

Im Neil Simon Theater wurde am Sonntag für uns die Lebensgeschichte von Michael Jackson noch einmal lebendig.🎭🎭🎭

Harlem haben wir erkundet und uns natürlich auch das Sortiment des Lidls dort angeschaut..... Shopping der ganz anderen Art.🛒🛒🛒

Ich persönlich habe in dieser Woche bayrisch gelernt und kenne jetzt die Übersetzungen für:

Freiheitsstatue - amerikanische Bavaria
Central Park - Zentralwiesn
Hudson River - Hudson See
usw.😂😂😂
Wir haben unglaublich viel gelacht....

....aber wir haben auch geweint.... natürlich haben auch wir haben sehr ergriffen der Opfer von 9/11 gedacht...😢🇺🇲😢

Ich sage wieder ganz herzlichen Dank an meine Gäste und freue mich jetzt schon auf meine neue Gruppe in 9 Tagen, wenn es wieder heißt:

Mit Fremden verreisen - mit Freunden zurückkehren
 

06
Mai
2023

....und wieder volles Haus

Und wieder durfte ich 10 neue Gäste begrüßen, die voller Vorfreude waren, gemeinsam mit mir die Stadt die niemals schläft zu erkunden. Der Sommer nahm nun richtig Fahrt auf und dann macht es natürlich noch mehr Spaß, soviel Zeit wie möglich im Freien zu verbringen.

Rooftop Bars sind natürlich ebenso ein beliebtes Thema, wie auch die Highline zu erkunden, die sich zu jeder Jahreszeit in einem anderen Licht präsentiert.

Die Hafenlichter Rundfahrt am letzten Abend war ein ganz besonderes Ereignis, da Mister President grade in New York ankam und wir seine Anreise persönlich beobachen durften.

Be ist wirklich so.....jede einzelne Reise eröffnet neue Perspektiven und Horizonte.

Und ich freue mich jetzt schon auch die nächste Reise

15
April
2023

Zur Kirschblüte nach NEW YORK

Und weiter geht es im Jahr 2023 mit einer wundervollen kleinen Gruppe zur Kirschblüte in New York. 

Wieder haben wir selbstverständlich alle Highligths im Big Apple genauestens unter die Lupe genommen.

Das Wetter war uns hold und die warmen Sonnenstrahlen ließen die Kirschbäume in voller Pracht erstrahlen.

Ein ausgiebiger Spaziergang im Central Park darf natürlich nicht fehlen.

 Wir hatten wieder jede Menge Spaß zusammen und auch hier bewahrheitete sich mein persönliches Motto:

 

Mit fremden verreisen  -  mit Freunden zurückkehren

NEW YORK zum Frühlingsanfang

🗽🗽🗽Ich durfte wieder eine großartige Reise mit 8 Gästen im BIG APPLE verbringen.🗽🗽🗽
Es war mal wieder eine Bereicherung in meinem Leben, denn es ist immer wieder unglaublich schön, erleben zu dürfen, wie Lebensträume in Erfüllung gehen.🥰🥰🥰
Ich bin so unendlich dankbar.....und habe den besten Job der Welt.👍👍👍

Wir trafen uns vergangenen Freitag schon in Frankfurt und verbrachten den Abend zusammen, um uns alle schon mal kennenzulernen.
Die Vorfreude war riesengroß, als wir am Samstag morgen den Airbus A380 von Singapore Airlines bestiegen und sie steigerte sich mit jeder Stunde.✈️✈️✈️
Am JFK angekommen ging es dann gleich weiter zum Hotel Moxy Times Square in bester Lage mitten in Manhattan.
Der Himmel hat Freudentränen vergossen, uns zu sehen.🌧️🌧️🌧️
Davon haben wir uns jedoch nicht beeindrucken lassen und gleich die Highlights der 5th. Ave. besucht. Nach einem Bummel über den rummeligen Times Square ließen wir den Abend bei leckeren Burger und Bier ausklingen.🍻🍔
Müde, aber mit ersten tollen Eindrücken dieser Megametropole entglitten wir dann ins Reich der Träume.😴😴😴

Am Sonntag morgen hatte sich der Himmel über New York wieder beruhigt und die Stadt wartete bei strahlendem Sonnenschein auf unsere Erkundung.☀️☀️☀️
An der Südspitze von Manhattan starteten wir in den Tag und durften auch Lady Liberty zum ersten Mal bestaunen.
Ein historischer Spaziergang mit den Highlights des Financial Districts von der Staten Island ferry bis hin zum 9/11 Memorial erfüllte unseren Tag.
Am Abend ging es hoch hinaus auf den absoluten Klassiker....
Empire State Building bei Nacht.

Montag morgen ging es gleich hoch hinaus in Midtown, denn wir wurden geblendet von viel Glas und Spiegel im spektakulären Summit One Vanderbilt.🪞🪞🪞
Grand Central Terminal, Bryant Park, und Public Library standen auf dem Programm.
Am Times Square in die Linie 7 und weiter ging es in die Hudson Yards.
Auf der stillgelegten Hoch-Bahn Trasse, die zum wunderschönen Highline Park umgestaltet wurde, erlebten wir Kunst und eine wunderschöne Flora, die langsam aus dem Winterschlaf erwachte.
☕☕☕Coffee Break im Chelsea Market mit seinem ganz besonderen Flair und ein kleiner Spaziergang durch den Meatpacking District rundeten das Programm perfekt ab.

Am Dienstag verließen wir per Subway Manhattan, um uns in Brooklyn wiederzufinden.
🌉🌉🌉Zu Fuß wanderten wir über die weltberühmte Brooklyn Bridge zurück nach Manhattan, um uns sogleich auf eine kleine Reise nach China und Italien zu begeben.
Soho mit seinen historischen Cast Iron Buildings durfte natürlich nicht fehlen.
Den Abend ließen wir in einer wunderschönen Rooftop Bar bei bester Aussicht ausklingen und freuten uns schon auf den nächsten Tag.

Top of the Rock stand auf dem Programm.
Von dort oben hat man nicht nur einen sensationellen Blick über die Stadt, sondern auch über den Central Park.
🌳🌳🌳Diesen haben wir dann auch gleich im Anschluss besucht und bei einem wunderschönen Spaziergang viele Motive aus bekannten Filmen entdeckt.
Was wäre New York ohne Shopping....🛍️🛍️🛍️
Der Großteil der Gruppe hat sich diesem Thema am Nachmittag ausführlich gewidmet.
Ich selbst habe unterdessen meinen eigenen Horizont erweitert und mich auf die berühmte Kultstrecke der Linie 7 begeben.
Little India, Woodside und Sunnyside....das etwas andere New York....
Am Abend eine entspannte Hafenlichter Rundfahrt mit Fotostop an der Freiheitsstatue rundeten auch diesen Tag perfekt ab.🗽🗽🗽

Ich darf wirklich sagen, dass ich meinen Gästen die berühmteste Skyline der Welt von allen Seiten präsentiert habe.
...von unten, von oben, von rechts und von links....zu Lande, zu Wasser und aus der Luft.🤩🤩🤩

Den letzten Tag nochmal in vollen Zügen genießen mit einem Frühstück Erlebnis der besonderen Art bei Ellen s Stardust Diner und anschließend Madison Square, Union Square und Washington Square bis hin ins East Village, dem ehemaligen Little Germany haben wir den Tag noch einmal genossen.
Den Abschluss in der ältesten, durchgehend betriebenen Kneipe in New York bei einem Bier rundete unser gelungenes Programm ab.

Singapore Airlines hat uns natürlich, wie immer, hervorragend nach Hause geflogen, wo wir uns tränenreich verabschiedet haben.

❤️❤️❤️Ich sage herzlichen Dank an meine Gäste.
Ihr ward großartig und fabelhaft.❤️❤️

NEW YORK zur Weihnachtszeit

Am 10. Dezember ging es wieder mit 10 wundervollen Gästen nach New York City.

Nach einem entspannten Flug mit Singapore Airlines empfing uns die Stadt im weihnachtlichen Glanz der Extraklasse.

Es funkelte, strahlte und glitzerte überall und die Weihnachtsdekorationen allerorts ließen uns staunen und wir trauten unseren Augen kaum.

Gleich am Anreisetag empfingen uns gefühlte 10.000 Nikoläuse in der Stadt, da nach 2jähriger Coronapause endlich wieder die Santa Convention stattfand, bei der ganz New York sich als Nikolaus verkleidet und ausgelassen feiert.

Wunderschöne Weihnachtsmärkte haben wir besucht und einige Teilnehmer ließen sich natürlich die atemberaubende Weihnachtsshow der weltberühmten Rocketts in der Radio City Music Hall nicht entgehen.

Wir haben gleich 3 x New York aus der Höhe betrachten dürfen und für meine Gäste war Summit One Vanderbild ein absolutes Highlight.

Auf historischen Spuren der ersten Siedler zu wandeln und Geschichte hautnah zu erleben, gehört natürlich bei meinen geführten Reisen nach New York unbedingt dazu.

Spaziergänge durch die verschiedenen Neighborhoods haben wir erlebt und genossen, ebenso tolle Events an den Abenden, wo der Spass natürlich auch nicht zu kurz kommt.

Wir haben gemeinsam gesungen, gelacht und getanzt.

 

New York zur Weihnachtszeit ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.

 

Die erste Reise im neuen Jahr startet Ende März. Dann steht der Frühling in den Startlöchern und meine neuen Gäste können er kaum erwarten mit mit gemeinsam die zahlreichen Facetten der Mega-Metropole kennen zu lernen. Und ich kann es nicht erwarten, meine neuen Gäste kennen zu lernen

 

24. Sept. - 30. Sept.
Here we are again...
 

Am 24. September war es wieder soweit.

"You love New York" by Claudia Donners on Tour.

Ich empfing meine neuen zauberhaften Gäste morgens um 6:00 Uhr gut gelaunt am Flughafen Frankfurt, um gemeinsam mit ihnen unsere große Reise anzutreten.

Singapore Airlines brachte uns natürlich wieder völlig entspannt in die Stadt die niemals schläft.

Auch im Hotel Moxy Times Square wurden wir wieder herzlich empfangen

Und dann ging es auch gleich los....bei strahlendem Sonnenschein nahmen wir die Stadt unter unsere Füße.

Ein kleiner Spaziergang durch den Central Park, ein Bummel über die 5th Ave. und dann ging es auch schon hoch hinaus auf das Top of the Rock...

Was für atemberaubende Ausblicke....

In den nachfolgenden Tagen sind wir durch die verschiedensten Stadtteile geschlendert, haben Menschen aller Herkünfte und Kulturen kennengelernt, und alle Sehenswürdigkeiten der Stadt bewundert.

Tolle Bars, Restaurants mit kulinarischen Genüssen und Rooftops erwarteten uns und wir haben jede Minute gemeinsam genossen.

Wir haben gesungen, getanzt, Jazz gelauscht und vieles mehr.

Eine Hafenlichter-Rundfahrt am letzten Abend rundete unser Programm perfekt ab. Manhattan im Dunklen vom Wasser aus zu erleben, ist schon etwas sehr besonderes...

Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell und wir haben uns nach unserem gemeinsamen Rückflug tränenreich voneinander verabschiedet.

Vielen herzlichen Dank an meine Gäste.

Ihr ward fabelhaft.....

 

Im Dezember erwarte ich meine nächsten Gäste und dann heißt es wieder:

"MIT FREMDEN VERREISEN  -  MIT FREUNDEN ZURÜCKKEHREN"

 

 

Galerie

28. Mai  -  03. Juni 
Gemeinsam den BIG APPLE erleben... 

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende.
Es war eine fabelhafte Woche mit fantastischen Menschen.🥰
Es war mir eine Ehre, meine Gäste nach New York begleiten zu dürfen.

Bereits vor der Reise stand ich mit meinen Gästen in sehr engem Kontakt. Durch eine Whats App Gruppe der Teilnehmer konnte man sich schon einmal ein wenig beschnuppern und seine persönlichen Vorlieben kundtun.

So hatte man  am Anreisetag an unserem Treffpunkt gleich das Gefühl, als würde man sich schon ewig kennen.

Dank Singapore Airlines hatten wir eine sehr entspannte Anreise.
Vielen Dank an dieser Stelle an die gesamte Crew.

In unserem Hotel Moxy NYC Times Square wurden wir in bester Lage herzlich empfangen.
Auch der Hoteldirektor hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, unsere Reisegruppe persönlich zu begrüßen.
Auch hier herzlichen Dank an die Crew.

Wir haben unendlich viel gesehen, erlebt und genossen...
Von der Südspitze Manhattans über den Financial District, 9/11 Memorial, Dumbo/Brooklyn, Civic Center, Chinatown, Little Italy, Nolita, Soho, West Village, Highline, East Village, das ehemalige Little Germany, Korea Town, Midtown in allen Bereichen, Central Park bis nach Harlem.

Wir haben gemeinsam die Skyline bewundert und atemberaubende Aussichten genossen....von oben, von unten, von rechts und von links....zu Lande, zu Wasser und in der Luft..

Kulinarisches war vom Cheesecake über Pastrami, Hot Dog, Burger, Muffins, Soul food bis hin zu den verschiedensten Restaurants alles dabei.🍽

Wir haben Menschen unterschiedlichster Kulturen erleben können.

Mein Fazit:
Ich habe den tollsten Job der Welt und sage "Danke"🤩 an meine Gäste und ich freue mich jetzt schon auf die nächste Reise am 24. September.

Dann heißt es wieder:
Mit Fremden verreisen, mit Freunden zurückkehren 

...und das sagen meine Gäste:

*****

"Professionell geführte und begleitete Reise nach New York. Wer von Anfang bis Ende die Reise genießen will begibt sich in die Hände von Claudia Donners. Perfekt vorbereitet, alles gebucht und organisiert und sehr engagiert begleitet. So macht Reisen Spaß und man hat einen echten Mehrwert, da man wirklich viel sieht und erlebt. Top für New York-Anfänger!!"

 

*****

"Alle Daumen hoch für die Arbeit von Claudia Donners!!! Sie bietet genau das, was ich mir für eine Reise nach New York gewünscht habe, alle Formalitäten im Vorfeld erledigt, sehr durchdachte Tagesplanung, sämtliche Highlights, die man als New York Einsteiger gesehen haben muss, aber auch unendlich viele kleine Besonderheiten und Insiderinfos, die ich bestimmt übersehen hätte ohne sie. Man musste sich wirklich um nichts Gedanken machen. Auch alle individuellen Wünsche wurden berücksichtigt. Zudem noch wirklich viel Spaß in der Gruppe, ein schönes Miteinander, ich habe wirklich tolle Menschen kennenlernen dürfen und teile nun mit ihnen Erinnerungen fürs Leben! Danke Claudia!"

 

*****

"Absolute Herzensempfehlung für alle New York Einsteiger, aber auch Liebhaber! Claudia Donners hat ein perfektes Programm zusammen geschnitten. Vom Flug, über das Hotel und die Tagesgestaltung ist alles gut durchdacht. Die 6 Tage mit ihr waren keine Sekunde langweilig oder überfordernd. An jeder Ecke New Yorks gab es interessante Informationen und Insider Tipps. Herzlichen Dank für die tolle Zeit, die ich nie vergessen werde!"

 

*****

Im Herbst letzten Jahres bin ich durch Zufall bei Facebook auf einen Reisebericht über die geführten New York Reisen von Claudia gestoßen. Das hat mich so angesprochen, dass ich mich kurzentschlossen entschieden habe mich anzumelden. Meine Freundin konnte ich ebenfalls überzeugen und so wagten wir im April das Abenteuer New York. Und ich muss sagen, ich habe keinen Moment bereut. Claudia ist mit so viel Herz dabei, kümmert sich exzellent um die Vorbereitung und Durchführung. Sie hat ein enormes Wissen über die Stadt, an dem sie uns jederzeit teilhaben ließ. Wir haben in diesen Tagen so viel von New York gesehen, dass die Erinnerungen daran ganz lange bestehen bleiben werden. Highliths waren für mich der Central Park, die High Line und die Lichterfahrt auf dem Hudson River. Aber eigentlich war jeder Tag ein Highlight. Daher ein ganz großes Dankeschön an Claudia für dieses tolle Erlebnis und weiterhin viel Erfolg.

 

*****

Ich bin gerade erst zurückgekommen aus New York, habe dort die Reise mit You love New York by Claudia Donners mitgemacht + muss sagen, es war toll. Claudia hat es mit viel Engagement + viel Wissen über NY zu einem echten Erlebnis gemacht. Sie war immer ansprechbar, ging auf Wünsche ein. Viel gesehen, viel erfahren. Absolut zu empfehlen, gerade auch wenn man, wie ich, das erste mal nach NY möchte. Das wird nicht meine letzte Reise mit Claudia gewesen sein, denn wenn sie eine Reise für Fortgeschrittene anbietet, dann bin ich wieder dabei.

 

*****

Eine wunderschöne Reise liegt hinter mir!!! Die Gruppe konnte New York vom ersten Tag an genießen. Wir mussten uns um nichts kümmern!! Claudia hat uns durch ihre Stadt geführt, wusste immer welche Metro genommen werden muss oder welcher Bus. Wir haben jeden Tag einen anderen Teil der Stadt strukturiert erkundet. Waren täglich woanders Essen. Das Hotel war ganz große Klasse!!! Selbst als ich mir einen Bänderriss zugezogen habe, hat sie sich ganz toll gekümmert. Eine Reise, bei der man sich selbst um nichts kümmern musste. Man musste nur erleben und genießen, alles andere hat Claudia für uns gemacht. TOLL!!!! Jederzeit wieder!!

 

*****

"Echt empfehlenswert mit Claudia diese Reise zu unternehmen.👍👍👍 Von Anfang an ein rund um sorglos Packet.😊😃
Viel gesehen und wissenwertes erfahren über die Stadt.
Sehr viele Eindrücke mit nach Hause genommen. Die Gruppe war super mit der ich diese Reise unternehmen durfte.
Claudia hatte für jedes Problem eine Lösung. Auch individuelle Wünsche waren kein Thema.
Ich würde immer wieder mit Claudia diese Reise machen wollen."

 

*****

"Lange hat es auf meinen Bericht warten müssen!
1 mal nach New York...Alleine eher semi..
Daher bin ich durch Facebook auf Claudia aufmerksam geworden...
Nicht lange nachgedacht und mit Claudia in Kontakt getreten...Claudia hatte immer ein offenes Ohr. Kontakt im Vorfeld bei Fb und per Telefon und WhatsApp...Egal was man für eine Frage hatte ,sie hat alles beantwortet..
Auch im Vorfeld wegen ESTA
und den Flügen...Das hat alles reibungslos geklappt...
Am 28 Mai 2022 war es dann soweit...Wir kannten uns alle vorher nicht

nicht und trafen uns in Frankfurt am Flughafen....Ein Kennenlernen und dann ging für alle die wilde Reise los....Claudia weiß auch in New York einfach alles...Hat uns in den 5 Tagen alles gezeigt ,was man sehen muss...Wo man einem Neuling bei der Metro schwindelig wurde...Claudia kennt sich bestens aus...Es war die beste Entscheidung und es waren super Tage...Ich kann jedem empfehlen, der nicht alleine diesen Trip machen möchte..Bucht bei Claudia...sie ist übrigens auch eine super Zimmer Teilerin...Ich habe nix bereut..Danke Dir für die schönen und unvergesslichen Tage"

 

"Ich suchte eine "etwas andere Reise"nach NY und habe sie gefunden:
YOU LOVE NEW YORK by CLAUDIA DONNERS
Erste Gespräche über eigene Vorstellungen,Planung einschl.Erledigung aller Formalitäten, Anreise,Rückreise,alles perfekt organisiert und abgelaufen.
Eine intensive Reise,auf der ich auch einen emotionalen Zugang zu dieser Stadt gefunden habe neben allen Sehenswürdigkeiten und Informationen.
Ich habe mich auf Dich und Deine Reise,liebe Claudia,eingelassen und bin dafür belohnt worden.
Diese Reise war ein Anfang und wird weitergehen!
Chapeau !!!

Sykline New York

 Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.